|   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzhinweise

Militärgeschichte. Zeitschrift für Historische Bildung: Ausgabe 3/2017erschienen.



Herausgegeben vom Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr durch Hans-Hubertus Mack und Frank Hagemann.

» Weiterlesen


Ausstellung Militär und Gesellschaft seit 1945:



Gemeinsam mit der Bundesstiftung Aufarbeitung hat das ZMSBw eine Ausstellung zum Militär im Nachkriegsdeutschland erstellt. Diese ist für Dienststellen der Bundeswehr beim ZMSBw bestellbar.

» Weiterlesen


Ansprechstelle für militärhistorischen Rat eingerichtet:


Ab sofort gibt es am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) in Potsdam eine Ansprechstelle für militärhistorischen Rat (AmR).
» Weiterlesen



Weitere Neuigkeiten aus dem ZMSBw

Neuerscheinung: Der Bundestagsausschuss für Verteidigung.

Der Ausschuss für Fragen der europäischen Sicherheit/Ausschuss für Verteidigung, Juli 1955 bis Januar 1956. Im Auftrag des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr hrsg, von Dorothee. Hochstetter und Dieter H. Kollmer, Düsseldorf 2017.
» Weiterlesen



"Bedingt einsatzbereit!" Die gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU.

Tagung in Hamburg an der Führungsakademie der Bundeswehr vom 25. bis 27. Oktober 2017.
» Weiterlesen



Öffentlicher Vortrag am ZMSBw in Potsdam am 23. November 2017 von Dr. Anja Seiffert:

"Wofür riskieren Soldatinnen und Soldaten ihr Leben? Motivation und Selbstverständnis der »Generation Einsatz« der Bundeswehr."
» Weiterlesen



39. Dozentenkolloquium in Potsdam vom 18. bis zum 22. September 2017:

In diesem Jahr zur Thematik "Deutsch-deutsche Militärgeschichte".
» Weiterlesen



Ein Besuch in Wien zwischen Vergangenheit und Gegenwart:

Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Potsdam (ZMSBw) an der Landesverteidigungsakademie (LVAk)des österreichischen Bundesheeres in Wien.
» Weiterlesen