Militärgeschichtliches Forschungsamt   |   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzhinweise
InstitutArbeitsgebietePublikationenBibliothekMuseenAktuellesKontakt
 

50 Jahre Militärgeschichtliches Forschungsamt

 
 

Aufstand des Gewissens

 
 

Bundeswehr im Einsatz

 
 

Deutsche Jüdische Soldaten

 
 

Entschieden für Frieden

 
 

Germania auf dem Meere

 
 

Reform - Reorganisation - Transformation

 

Bundeswehr im Einsatz

Von der Bündnisverteidigung zum Einsatz im Bündnis

 

Seit den Terroranschlägen vom 11. September 2001 ist die Bundesrepublik Deutschland Teil der Internationalen »Anti-Terror-Koalition«. Im Rahmen der Operation »Enduring Freedom« werden deutsche Soldaten im Mittelmeer, am Horn von Afrika und in Afghanistan eingesetzt. Die veränderten Bedrohungen haben wesentlichen Einfluss auf Struktur und Aufgaben der Bundeswehr. Die Gleichzeitigkeit von Umbau und Einsatz bedeutet eine besondere Herausforderung.

Die Transformation der Streitkräfte illustriert die Wanderausstellung »Bundeswehr im Einsatz. Von der Bündnisverteidigung zum Einsatz im Bündnis«, die in Zusammenarbeit mit dem Einsatzführungskommando der Bundeswehr erarbeitet wurde und seit Sommer 2005 gezeigt wird.

  Bundeswehr im Einsatz

Für weiterführende Informationen und bezüglich aktueller Ausstellungsorte wenden Sie sich bitte an Hauptmann Michael Berger, E-Mail MGFAAusstellungen@ bundeswehr.org. Bitte beachten Sie auch die entsprechenden Fotoalben in unserer Bildergalerie.

  nach oben