|   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzhinweise
|  Veröffentlichungen   |   Bildung   |   Anfragen   |   Galerie   |   Praktika   |   Sonstiges   |  
|  Standortdatenbank NVA und GSSD   |   Standortdatenbank Bundeswehr   |  


Auslandseinsätze der Bundeswehr

Baltikum

Sudan und Südsudan

Mali

Irak und Syrien

Afghanistan

Naher Osten


Geschichte


Gesellschaft und Kultur


Aktuelles


Literatur, Karten, Diagramme


Internettipps


Zentrales Afrika

Horn von Afrika

Kosovo

Nordafrika

Sudan

Demokratische Republik Kongo

Bosnien-Herzegowina

Ergänzungsheft 2014: Bosnien-Herzegowina

Pakistan

Usbekistan

Kaukasus

Gesellschaft und Kultur

Die hier versammelten Beiträge versuchen einen Eindruck von der Unterschiedlichkeit der Lebenswelten im Nahen Osten zu vermitteln und gleichzeitig Faktoren darzustellen, die die jüdischen und muslimischen Gesellschaften prägen. Über Jahrzehnte hinweg bestimmte die PLO die öffentliche Wahrnehmung der Palästinenser. Neben dem Kampf gegen Israel übernahm sie mehr und mehr staatliche Aufgaben in den besetzten Gebieten. In Israel spielte das Militär eine ähnlich integrative Rolle über alle sozialen und politischen Grenzen hinweg.

Die entscheidende Bedeutung, die sowohl Islam als auch Judentum im Nahen Osten haben, verschärft den bestehenden Konflikt. Auf beiden Seiten dient die Religion radikalen Gruppen als Rechtfertigung, sich einer friedlichen Konfliktlösung zu verschließen. Schließlich gibt es auf wirtschaftlichem Gebiet extreme Unterschiede zwischen Israel und seinen arabischen Nachbarn. Mittelfristig muss neben Israel ein politisch und wirtschaftlich lebensfähiger Palästinenserstaat entstehen, um eine friedliche Koexistenz der verschiedenen Gesellschaften im Nahen Osten zu gewährleisten.


Die Palästinenser und die Rolle der PLO (Christoph M. Scheuren-Brandes), in: Bernhard Chiari, Dieter H. Kollmer (Hrsg.): Wegweiser zur Geschichte Naher Osten, 2. Aufl., Paderborn u.a. 2009, S. 112-121
PDF-Download (558 KB)

Die Rolle des Militärs in Israel (Gil Yaron), in: Bernhard Chiari, Dieter H. Kollmer (Hrsg.): Wegweiser zur Geschichte Naher Osten, 2. Aufl., Paderborn u.a. 2009, S. 198-205
PDF-Download (411 KB)

Judentum und jüdische Religion (Bernhard Chiari), in: Bernhard Chiari, Dieter H. Kollmer (Hrsg.): Wegweiser zur Geschichte Naher Osten, 2. Aufl., Paderborn u.a. 2009, S. 206-217
PDF-Download (584 KB)

Der Holocaust und die deutsch-israelischen Beziehungen (Norbert Kampe), in: Bernhard Chiari, Dieter H. Kollmer (Hrsg.): Wegweiser zur Geschichte Naher Osten, 2. Aufl., Paderborn u.a. 2009, S. 218-227
PDF-Download (380 KB)

Religiöse Texte und religiöse Gewalt in der islamischen Welt (Ralf Elger), in: Bernhard Chiari, Dieter H. Kollmer (Hrsg.): Wegweiser zur Geschichte Naher Osten, 2. Aufl., Paderborn u.a. 2009, S. 228-235
PDF-Download (627 KB)

Wirtschaft und Ökologie (Dieter H. Kollmer), in: Bernhard Chiari, Dieter H. Kollmer (Hrsg.): Wegweiser zur Geschichte Naher Osten, 2. Aufl., Paderborn u.a. 2009, S. 236-247
PDF-Download (787 KB)

Städteportrait: Beirut und Tel Aviv (Marko Martin), in: Bernhard Chiari, Dieter H. Kollmer (Hrsg.): Wegweiser zur Geschichte Naher Osten, 2. Aufl., Paderborn u.a. 2009, S. 248-255
PDF-Download (609 KB)

Jerusalem, die heilige Stadt (Gil Yaron), in: Bernhard Chiari, Dieter H. Kollmer (Hrsg.): Wegweiser zur Geschichte Naher Osten, 2. Aufl., Paderborn u.a. 2009, S. 256-263
PDF-Download (614 KB)

Die Skyline von Tel Aviv, Foto: Picture Alliance / dpa / Richard Nowitz