|   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzhinweise
|  Veröffentlichungen   |   Bildung   |   Anfragen   |   Galerie   |   Praktika   |   Sonstiges   |  
|  Standortdatenbank NVA und GSSD   |   Standortdatenbank Bundeswehr   |  


Zentrales Afrika

Ergänzungsheft 2014: Bosnien-Herzegowina

Bosnien-Herzegowina

Kosovo

Mali

Nordafrika

Horn von Afrika

Sudan


Geschichte


Gesellschaft und Kultur


Aktuelles


Literatur, Karten, Diagramme


Internettipps


Demokratische Republik Kongo

Afghanistan

Pakistan

Usbekistan

Kaukasus

Naher Osten

Auslandseinsätze der Bundeswehr

Sudan

Im Jahr 2005 schlossen nach Jahrzehnten des Bürgerkrieges der Norden und der Süden der Islamischen Republik Sudan einen Friedensvertrag. Die Kämpfe im Südsudan und die bewaffneten Auseinandersetzungen in Darfur seit 2003 hinterließen eine in sich zerfallene Gesellschaft, die das Vertrauen in eine zentrale Regierung und den Glauben an gewaltfreie politische Teilhabe erst noch lernen muss. Auch ein erneuter Konflikt zwischen den alten Kontrahenten aus Nord und Süd erscheint nicht ausgeschlossen. Seit dem Sommer 2004 engagieren sich nach der Afrikanischen Union nun auch die UNO und jüngst die EU aktiv im Friedensprozess. Die Bundesrepublik entsendet unter anderem Militärbeobachter in den Sudan.

Die hier nach Rubriken geordneten Dokumente (in der Regel PDF-files) sollen es den Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr und allen anderen interessierten Leserinnen und Lesern ermöglichen, sich rasch über die Geschichte und Kultur, aber auch über aktuelle Konfliktstrukturen im Sudan zu informieren. Den "Wegweiser zur Geschichte Sudan" können Sie bequem von dieser Seite herunterladen. Bitte nutzen Sie für die weitere Internetrecherche die von uns ständig aktualisierte Rubrik Internettipps.

Bitte beachten Sie: Angehörige der Bundeswehr können Hardcopies der "Wegweiser zur Geschichte" kostenlos beim Streitkräfteamt (SKA) anfordern. Bitte benutzen Sie hierzu das vorgesehene Formular aus dem Intranet Bw, wo Sie alle Wegweiser auch als PDF-files finden (Druckschriften Einsatz, Allgemeine Dienstvorschriften, Druckschriften Einsatz). Zudem stellt der Online-Dienst Landeskundliche Unterstützung im Intranet weitere Produkte unterschiedlicher Bundeswehr-Dienststellen bereit. Auch im Buchhandel sind die "Wegweiser zur Geschichte" erhältlich, ebenso wie bei den großen Internet-Anbietern oder direkt vom Schöningh-Verlag.


Bernhard Chiari (Hrsg.), Wegweiser zur Geschichte Sudan, Paderborn u.a. 2008.
PDF-Download (3.3 MB)

Ein Nomade zieht mit seiner Viehherde durch das ausgetrocknete Land, Aufnahme von 1985, Foto: Picture Alliance / dpa

SLA-Rebellen, Foto: Picture Alliance / dpa

Flüchtlingslager im Darfur, Foto: Picture Alliance / dpa