|   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzhinweise
|  Veröffentlichungen   |   Bildung   |   Anfragen   |   Galerie   |   Praktika   |   Sonstiges   |  
|  Standortdatenbank NVA und GSSD   |   Standortdatenbank Bundeswehr   |  


Neuerscheinungen

Selbstverlag

Publikationen Militärsoziologie

Zeitschriften

Jahresberichte ZMSBw

Newsletter ZMSBw

Gesamtverzeichnis

Editionsreihe

Hinweise für Autoren

Taschenkarte zur Geschichte

Wegweiser zur Geschichte

Elektronischer Bibliothekskatalog





Matthias Rogg, Kompass Militärgeschichte

Matthias Rogg, Kompass Militärgeschichte
Ein historischer Überblick für Einsteiger. Herausgegeben vom Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr, Freiburg i.Br., Berlin, Wien: Rombach 2013, X, 384 S., 19,80 Euro, ISBN 978-3-7930-9732-7

Zum Inhalt:
Der »Kompass« versteht sich als Angebot für alle, die einen Einstieg in die Militärgeschichte suchen und lange Zeit auf ein Nachschlagewerk warten mussten, das allgemein-historische und militärgeschichtliche Zusammenhänge verständlich erklärt und auf den Punkt bringt. Die Publikation möchte mehr sein als ein Handbuch für Studien- und Lehrzwecke. Es will Lust machen auf Geschichte und zwei Dinge zeigen: Geschichte ohne das Wissen über die Rolle von Streitkräften, Krieg und Gewalt ist kaum zu verstehen, und umgekehrt versteht man das Handeln und Selbstverständnis des Militärs nicht, ohne einen Blick in die Historie zu werfen.

Zum Autor:
Matthias Rogg, Prof. Dr. phil., Oberst, Direktor des Militärhistorischen Museums der Bundeswehr

Inhaltsübersicht:

Einführung 
Warum Militärgeschichte? 
Gesamtüberblick

Frühe Neuzeit 
Landsknechte und die Anfänge der modernen Militärorganisation 
Vom Söldner zum Soldaten 
Von der Tracht zur Uniform 
Kriegsbild, Kriegführung und Organisation in der Frühen Neuzeit 

Französische Revolution und Freiheitskriege 
Die Französische Revolution und die Erfindung der Wehrpflicht 
Napoleon und die Revolutionierung des Militärwesens 
Jena und Auerstedt – Preußens größte Niederlage 
Neue Köpfe, neuer Geist – Staatsreform und Militärreform 
Freiheitskriege

Restauration und Deutscher Bund 
Zeitalter der Restauration und Deutscher Bund 
Die bürgerlich-demokratische Revolution von 1848 und der Bürgersoldat 
Die Bundesflotte von 1848 – älteste deutsche Teilstreitkraft 
Reichseinigungskriege 
Königsheer oder Parlamentsarmee? – Heeresreform und Verfassungskonflikt in Preußen 
Drei Kriege auf dem Weg zur Reichseinigung – Dänemark 1864, Österreich 1866, Frankreich 1870/71 
Ein neues Kriegsbild – Technik, Organisation und Taktik

Kaiserreich 
»Platz an der Sonne« – Außen- und Militärpolitik 
»Unsere Zukunft liegt auf dem Wasser« – Flottenrüstung 
Die Dominanz der Uniform – Militär und Gesellschaft im Kaiserreich 
Soldatenalltag im Kaiserreich 
Organisation, Ausbildung und Uniform

Erster Weltkrieg 
August 1914 
Stellungskrieg und Materialschlacht im Westen – Bewegungskrieg im Osten 
Luft- und Seekrieg 
Totaler Krieg 
Wende, Zusammenbruch und Revolution

Weimarer Republik 
Mit der Niederlage leben – »Dolchstoßlegende«, Versailles und die Folgen 
Weimar – die ungeliebte Republik 
Die Reichswehr – Staat im Staate

»Drittes Reich« und Zweiter Weltkrieg 
Hitler auf dem Weg zur Macht 
Wehrmacht und NS-Staat 
»Die Jugend gehört dem Führer« – Militarisierung der Gesellschaft 
Aggressive Außenpolitik und Kriegsvorbereitungen 
Die ersten »Blitzsiege« – Polen, Skandinavien und Westfeldzug 
Krieg gegen Großbritannien: »Luftschlacht« um England 
Krieg gegen die Sowjetunion 
Kriegsverbrechen, Besatzungspolitik und Völkermord 
Im Feuersturm – der Bombenkrieg 
»... ich bin bereit dazu« – Der Widerstand gegen Hitler 
Der Untergang

Teilung Deutschlands und der Welt 
Niederlage – Befreiung – »Stunde Null«? 
Die Teilung der Welt und Berlin-Blockade 
Eine Nation – zwei deutsche Staaten 
Das nukleare Zeitalter – Rüstungswettlauf, Abrüstungsinitiativen und Entspannungspolitik

Bundesrepublik im Kalten Krieg 
Auf dem Weg zur westdeutschen Wiederbewaffnung 
Innere Führung und Staatsbürger in Uniform 
Die Bundeswehr in den Aufbaujahren (1955-1962) 
Der Weg nach Westen – die Bundeswehr im Bündnis 
»Es ist nicht alles Gold was glänzt« – Kritik, Krisen und Konflikte 
Bundeswehr und Gesellschaft

DDR im Kalten Krieg 
Verdeckte Aufrüstung und Aufbau der NVA 
Armee für Frieden und Sozialismus? – die NVA im Warschauer Pakt 
Im Dienste der Partei – Parteiherrschaft, Kontrolle und Überwachung in der NVA 
Militarisierter Sozialismus – Mobilisierung und Wehrerziehung 
»Entwickelte sozialistische Beziehungen« – Die Innenansicht der NVA 
»Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten« – das Grenzregime der DDR 
Heißer Herbst und Friedliche Revolution

Berliner Republik 
Zwei Armeen ein Vaterland? – Bundeswehr und NVA im Vereinigungsprozess 
Die Bundeswehr als »Armee der Einheit« 
Frauen in der Bundeswehr 
Die Bundeswehr im Wandel von der Verteidigungs- zur Einsatzarmee 
Weltweit im Einsatz für den Frieden – Bundeswehr und Sicherheitspolitik im 21. Jahrhundert

Unteroffiziere in deutschen Streitkräften 
Der Feldwebel – historisch älter als der Soldat 
Korporale, Sergeanten und Unteroffiziere im 18. Jahrhundert 
Preußische Reformen 
»Des Kaisers Rock« – mal mit, mal ohne Portepee 
Unteroffiziere als Stoßtrupp- und Flugzeugführer 
Beförderungsstau in der Reichswehr 
»Volksoffiziere« und »Menschenmaterial« 
»Sozialistische Unteroffizierpersönlichkeiten« 
Im Wettbewerb um die »besten Köpfe« 
Unteroffiziere heute – Rückgrat im Einsatz, in der Ausbildung und im Grundbetrieb. 
Unteroffizier im Einsatz – eine Innenansicht (Stefan Schultze)

Glossar (Martin Brehl) 
Grundlagen 
Erinnerungsorte 
Symbole, Brauchtum, Zeremoniell 
Jahrestage

Personenregister